Schutzkonzept 

Jede Praxis muss ein Schutzkonzept vorweisen, welche die Bedingungen des BAG, des Kantons und des Physioverbandes beinhaltet.

Das wichtigste für Sie:
  • Maskenpflicht in der gesamten Praxis / Fitnessstudio
  • Es muss mit Maske trainiert werden
  • Behandlungs- wie Fitnessräumlichkeiten werden regelmässig gelüftet
  • Fitnessgeräte werden nach jedem Gebrauch des Klienten vom Klienten gründlich desinfiziert
  • KEINE Zertifikats-Pflicht für Patienten mit gültiger Physioverordnung
  • Bleiben Sie zu Hause wenn sie sich krank fühlen
  • Abstand von 2m einhalten ( Ausnahme Behandlung selbst)
  • Waschen oder desinfizieren Sie sich die Hände regelmässig
  • Kein Händeschütteln
  • Legen Sie Ihre persönlichen Gegenstände NUR auf den Stuhl im Behandlungsraum
  • Ihr Behandlungstuch wird in einem Plastiksack aufbewahrt und mit "ihrer" Nummer markiert
  • Die Liege und der Stuhl werden nach jeder Behandlung desinfiziert
  • Stühle, Türgriffe werden mehrmals täglich, Toiletten 1x / Tag gereinigt
Hessigkofen, 19.12.2021